Gemeinde Immenstaad

Seitenbereiche

Hier gehts zum Projekt
Weiter zur Tourismusseite

Unsere Gemeinde

Volltextsuche

Startseite News

Stellenangebot Gemeindlicher Vollzugsdienst (m/w/d)

Die Gemeinde Immenstaad am Bodensee hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle des

GEMEINDLICHEN VOLLZUGSDIENSTES (m/w/d)

zu besetzen:

IHRE KERNAUFGABEN

  • Überwachung des ruhenden Verkehrs
  • Verfolgung von Ordnungswidrigkeiten nach straßenverkehrsrechtlichen Vorschriften sowie der örtlichen Polizeiverordnung
  • Durchführung von Ermittlungstätigkeiten
  • Kontrolle der Einhaltung verkehrsrechtlicher Anordnungen z.B. bei Baustellen im öffentlichen Straßenraum
  • Mitarbeit bei der Abhaltung von Märkten und Veranstaltungen

IHRE QUALIFIKATION

  • Abgeschlossene Berufsausbildung, vorzugsweise im Verwaltungsbereich
  • Gute Kenntnisse im Verwaltungsrecht, Polizeirecht, Ordnungswidrigkeitenrecht und Straßenverkehrsrecht
  • Berufserfahrung im gemeindlichen Vollzugsdienst/Polizeidienst ist von Vorteil
  • Fahrerlaubnis Klasse B
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Körperliche Belastbarkeit (mehrstündige Fuß- und Fahrradstreifen (E-Bike)
  • Hohes Maß an Flexibilität und Einsatzbereitschaft für Dienste außerhalb der regulären Arbeitszeiten, insbesondere in den Abendstunden, Wochenenden und an Feiertagen
  • Konfliktfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Eintragungsfreies Führungszeugnis

WIR BIETEN IHNEN

  • Eine Saisonanstellung in Teilzeit mit 50% bis Ende November 2019, sowie ab der 2020 eine Saisonanstellung in Voll- oder Teilzeit
  • Eine Vergütung nach Entgeltgruppe 5 TVöD
  • Eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit im Außendienst
  • Eine gute Einarbeitung und regelmäßige Fortbildungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf eine schriftliche Bewerbung bis zum 28.04.2019. Bewerbungen richten Sie bitte an das Bürgermeisteramt Immenstaad a. B., Dr.-Zimmermann-Str. 1, 88090 Immenstaad am Bodensee oder per E-Mail an bewerbung@immenstaad.de.

Weitere Informationen erhalten Sie gerne telefonisch bei Herrn Haase, 07545/201-3200, oder mhaase@immenstaad.de.