Aktuelles in der Gemeinde: Immenstaad

Seitenbereiche

Hauptbereich

Aufruf Unterstützungsleistungen

Artikel vom 04.03.2022

Hilfe für die Ukraine

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

angesichts der weiterhin schrecklichen Kriegsereignisse in der Ukraine und der Ankunft von Geflüchteten, auch in unserer Region, bittet die Gemeinde Immenstaad im Rahmen der laufenden Unterstützungsaktion weiterhin um Ihre Mithilfe.

Folgende Unterstützungsleistungen werden aktuell benötigt:

Wohnraum

Haben Sie freien Wohnraum, der für einen längeren Zeitraum oder zeitlich befristet verfügbar wäre? Dann melden Sie diesen bitte direkt an die Wohnraum-Börse des Landratsamtes. Die Wohnraum-Börse ist auf der Informationsseite Ukraine-Flucht des Bodenseekreises unter

www.bodenseekreis.de/ukraine-flucht

oder direkt unter

www.bodenseekreis.hospodar.de erreichbar.

Ehrenamt

Können Sie als ehrenamtliche Helferinnen/ehrenamtlicher Helfer bei Einkäufen, Fahrdiensten, Arztbesuchen, Behördengängen etc. unterstützen?

Geldspenden

Beim Landratsamt Bodenseekreis ist ein Spendenkonto für die Ukraine-Flüchtlinge eingerichtet. Geldspenden können Sie mit dem Verwendungszweck „Ukraine-Flucht“ an das Konto des Landratsamtes Bodenseekreis gespendet werden:

Sparkasse Bodensee

Bankleitzahl 690 500 01 / Kontonummer 20111704

IBAN: DE98 6905 0001 0020 1117 04

BIC: SOLADES1KNZ

Verwendungszweck: Ukraine-Flucht

Das gespendete Geld kommt vollständig den aus der Ukraine geflüchteten Menschen zu Gute. Weitere Informationen unter www.bodenseekreis.de. Bitte sehen Sie von einer Geldspende direkt an die Gemeinde Immenstaad ab.

Weitere Unterstützungsangebote

Wenn Sie Unterstützungsangebote haben (ggf. auch Sachspenden), teilen Sie uns dies unter Nennung Ihrer Hilfeleistung und Ihrer Kontaktdaten über unsere zentrale E-Mail-Adresse ukrainehilfe@immenstaad.de mit.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!